Postfach Einstellungen

POP3 ohne Verschlüsselung

(als Beispiel wird hier die Domain macal.it verwendet die Sie bitte durch Ihre Domain ersetzen müssen)
Mailserver-Benutzername: sascha@macal.it
Posteingangsserver: macal.it
Port 110 POP3 POP-Server
Postausgangsserver: macal.it (Server erfordert eine Authentifizierung)
Port 25 SMTP-Port für den Postausgang
Passwort: ************

das Passwort legen Sie bitte selbst beim anlegen des Postfaches auf dem Server fest, es wird nicht automatisch durch uns gesetzt,
auch nur auf dem Server selbst können Sie dieses wieder ändern.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

POP3 mit Verschlüsselung SSL/TLS

(als Beispiel wird hier die Domain macal.it verwendet die Sie bitte durch Ihre Domain ersetzen müssen)
Mailserver-Benutzername: sascha@macal.it
Posteingangsserver: plesk1.help99.de (als Beispiel wird der Server Plesk1 verwendent welchen Sie bitte durch Ihren Server ersetzen müssen)
Port 995 POP3 POP-Server
Postausgangsserver: plesk1.help99.de (Server erfordert eine Authentifizierung)
Port 25 SMTP-Port für den Postausgang
Passwort: ************
Verschlüsselung: SSL/TLS
Passwort: normal

das Passwort legen Sie bitte selbst beim anlegen des Postfaches auf dem Server fest, es wird nicht automatisch durch uns gesetzt,
auch nur auf dem Server selbst können Sie dieses wieder ändern.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

IMAP ohne Verschlüsselung

(als Beispiel wird hier die Domain macal.it verwendet die Sie bitte durch Ihre Domain ersetzen müssen)
Mailserver-Benutzername: sascha@macal.it
Posteingangsserver: macal.it
Port 143 POP3 IMAP-Server
Postausgangsserver: macal.it (Server erfordert eine Authentifizierung)
Port 25 SMTP-Port für den Postausgang
Passwort: ************

das Passwort legen Sie bitte selbst beim anlegen des Postfaches auf dem Server fest, es wird nicht automatisch durch uns gesetzt,
auch nur auf dem Server selbst können Sie dieses wieder ändern.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

IMAP mit Verschlüsselung SSL/TLS

(als Beispiel wird hier die Domain macal.it verwendet die Sie bitte durch Ihre Domain ersetzen müssen)
Mailserver-Benutzername: sascha@macal.it
Posteingangsserver: plesk1.help99.de (als Beispiel wird der Server Plesk1 verwendent welchen Sie bitte durch Ihren Server ersetzen müssen)
Port 993 POP3 IMAP-Server
Postausgangsserver: plesk1.help99.de (Server erfordert eine Authentifizierung)
Port 25 SMTP-Port für den Postausgang
Passwort: ************
Verschlüsselung: SSL/TLS
Passwort: normal

das Passwort legen Sie bitte selbst beim anlegen des Postfaches auf dem Server fest, es wird nicht automatisch durch uns gesetzt,
auch nur auf dem Server selbst können Sie dieses wieder ändern.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Übersicht der Ports

Posteingangsserver POP3

  • Port 110 POP3 POP-Server
  • Port 995 POP3 POP-Server bei SSL-Verschlüsselung

Posteingangsserver IMAP

  • Port 143 IMAP-Port für IMAP-Server
  • Port 993 IMAP-Port bei SSL-Verschlüsselung

 

Postausgangsserver

  • Port 25 SMTP-Port für den Postausgang
  • Port 465 der SMTP-Port bei SSL-Verschlüsselung
  • Port 587 ein alternativer SMTP-Port
  • Thunderbird, Windows Mail, Apple Mail, Live Mail, Posteingangsserver, Postausgangsserver, Outlook
  • 4 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Beiträge

E-Mail Ports

Posteingangsserver POP3 Port 110 POP3 POP-Server Port 995 POP3 POP-Server bei...

Zugreifen auf Ihr Postfach

Zugreifen auf das Postfach Es gibt zwei Möglichkeiten, um zum Versenden und Empfangen von...